Welche Faktoren beeinflussen die Erkrankung Diabetes?

Der Diabetiker braucht besonders am Anfang seiner Erkrankung, die ihn bis zum Lebensende täglich begleiten wird, Hilfe und Unterstützung von Seiten des Arztes und der Diätassistenz. Hilfreich und motivierend ist der Austausch mit Betroffenen in einer Selbsthilfegruppe. Der Tagesablauf, die […]

Worin liegt der Unterschied zwischen Diabetes Typ 1 und Typ 2?

Diabetes mellitus oder auch Zuckerkrankheit genannt, ist eine erblich, chronisch verlaufende Stoffwechselstörung, die durch Insulinmangel oder durch eine verminderte Insulinwirkung hervorgerufen wird. Es ist eine unheilbare Erkrankung, mit der der Patient durch entsprechende Ernährung, medizinische Behandlung und Medikamentengabe jedoch sehr […]

Körperliche Fitness wirkt einer Parkinson-Erkrankung entgegen

Die hauptsächlich im Alter auftretende Parkinson-Krankheit beeinträchtigt die Funktion des zentralen Nervensystems. Durch den Mangel des Nervenbotenstoffs Dopamin wird zunehmend die Bewegungssteuerung gestört. Dadurch kommt es zu Muskelsteifheit, Zittern, einer Bewegungsverlangsamung sowie zu einer instabilen Körperhaltung. Einschränkungen der Mobilität, Kraft […]

Diagnose Parkinson: Der richtige Umgang nach der Diagnose

Parkinson ist eine neurologische Erkrankung des Bewegungszentrums im Gehirn. Nervenzellen des Mittelhirns, die den Botenstoff Dopamin herstellen, sterben ab. Das Erkrankungsrisiko steigt mit zunehmendem Alter. Überwiegend tritt eine Parkinson-Erkrankung zwischen dem 55. und 65. Lebensjahr auf. Bis heute gilt die […]

Senioren und die moderne Technik

Internet, Smartphones und intelligente Technologien für den Haushalt zählen längst zum Standard in der heutigen Zeit. Diese moderne Entwicklung hat auch vor älteren Menschen nicht Halt gemacht. Viele Senioren gehen durchaus mit der Zeit und nutzen die Vorteile der digitalen […]

Die goldenen Rentenjahre

Fragt man Menschen etwa ab 50 Jahren, so werden die meisten antworten, dass sie sich schon wahnsinnig auf die Rente freuen. Und das mit gutem Grund, hat man doch im Rentenalter alle Freiheiten eines Erwachsenen ohne die lästige Pflicht und […]

Wachhalten von Erinnerungen – So unterstützen Sie Menschen mit Alzheimer

Das durchschnittliche Lebensalter steigt in Deutschland für Frauen und Männer kontinuierlich an. Neben dieser erfreulichen demografischen Entwicklung erhöht sich jedoch ebenso die Zahl an pflegebedürftigen Menschen. Diese werden in vielen Fällen verantwortungsbewusst und engagiert von Angehörigen im Rahmen der häuslichen […]

Rechtliches & Co – Darauf sollten Schlaganfallpatienten achten

Ein Schlaganfall bedeutet zugleich auch jede Menge Papierkram, Anträge & Konsequenzen, die durchaus rechtlicher Natur sein können. Um bestens auf jeden Fall vorbereitet zu sein, sollten sich Schlaganfallpatienten sowie Angehörige schnellstmöglich informieren und sich im Notfall Unterstützung holen. Wie lange […]

Alzheimer und Gene – was hat es damit auf sich?

Die Alzheimer-Krankheit stellt als häufigste Form der Demenz eine Erkrankung des Gehirns dar, die derzeit nicht heilbar ist. Hauptsächlich altersbedingt wird die Hirnleistungsfähigkeit durch einen fortschreitenden Funktionsausfall der Nervenzellen eingeschränkt. Aufgrund der geschädigten Nervenzellen, insbesondere in der Hirnrinde (Cortex) schrumpft […]

So ändern Sie Ihr Leben nach einem Schlaganfall

Jährlich erleiden etwa 270.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall mit teils fatalen Folgen für die Gesundheit und die Mobilität. Für viele dieser Betroffenen ist dieses bereits der zweite Schlaganfall – doch wieso steigt die Wahrscheinlichkeit einer weiteren Attacke so massiv […]