Mensch oder Pflegeroboter als Pflegekraft?

Was in der Mitte des letzten Jahrhunderts in utopischen Romanen über Roboter und Robotermenschen zu lesen war, schien zu dieser Zeit für die meisten Leser reine Fantasie zu sein. Heute ist die Technisierung in all unseren Lebensbereichen längst weit vorangeschritten. In […]

Graue, aber kluge Köpfe – Denkfähigkeit im Alter erhalten

Schon Robert Schumann sagte: „Es ist des Lernens kein Ende“. Von Geburt an lernt der Mensch. Ob in Schule, Ausbildung oder im Studium, Beruf und Lebensalltag – das Leben ist voller täglicher Herausforderungen. Es ist mit einem ständigen Lernprozess verbunden. […]

Sport verlangsamt das Altern

Regelmäßiger Sport ist die beste Medizin zum Erhalt der Gesundheit. Das gilt für jedes Alter, denn schon in jungen Jahren beginnt der körperliche Abbau. Tägliche Bewegung und regelmäßiger Sport erhalten nicht nur die Muskulatur, sondern verhindern oder verzögern andere Erkrankungen.  […]

Senioren-Training für Zuhause

Besonders mit zunehmendem Alter ist es wichtig, dem Muskelabbau entgegenzuwirken. Schon ab dem dreißigsten Lebensjahr sinkt die vorhandene Muskelmasse, ab dem Alter von sechzig Jahren sogar ein Prozent pro Jahr. Dies schwankt natürlich abhängig vom Lebensstil und der genetischen Veranlagung. […]

Ein Haustier gegen Einsamkeit

Einsamkeit ist eine zunehmende Problematik unserer Gesellschaft. Sie trifft die älteren Menschen am härtesten. Wenn dann noch der langjährige Partner stirbt, sehen betroffene Senioren und Seniorinnen oft keinen Lebensinhalt mehr. Dem lässt sich auf verschiedenste Weise begegnen. Wichtig ist, dass […]

Wann sollte Ich darüber nachdenken, meinen Führerschein abzugeben?

Wenn ältere Menschen unsicher beim Fahren auf bekannten Strecken sind oder sich dem Verkehrsfluss nicht mehr anpassen können, keine vorausschauende Fahrweise mehr gegeben ist und es motorische und koordinative Probleme gibt, sollte darüber nachgedacht werden, den Führerschein freiwillig abzugeben. Weitere […]

Wie stark ist die Mobilität für Senioren auf dem Land eingeschränkt?

Die Sensorik, Sehfähigkeit, Reaktionsfähigkeit und auch die Motorik sowie Mobilität sind im Alter zunehmend eingeschränkt. Trotz dessen sind Senioren mobiler als jemals zuvor. Da die Bevölkerung immer älter wird, ändert sich die Verkehrssituation zunehmend. Senioren sind nur durch ihre eventuellen […]

Presbyphonie – Warum eine brüchige Stimme im Alter nicht unbedingt sein muss

Im Alter verändert sich der Körper. Auch das Volumen der Stimme verändert sich mit zunehmendem Alter. Bei Frauen wird die Stimme meist tiefer, bei Männern eher höher. Oft kann auch eine zittrige Stimme wahrgenommen werden. Dies kann auch mit einem […]

Meditation für Senioren

In den letzten Jahren ist Meditation zu einer weit verbreiteten Bewegung innerhalb aller Bevölkerungsschichten geworden. So meditieren in Deutschland etwa 15,7 Millionen Menschen oder wollen kurzfristig damit beginnen. Neueste statistische Daten aus den USA belegen, dass dort mehr als 14 […]

Gesundes Trinken im Alter

Eine regelmäßige und ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist für den Menschen überlebenswichtig. Während eine junge, gesunde Person etwa 30 Tage ohne Nahrung auskommen kann, würde sie schon nach drei bis vier Tagen ohne Flüssigkeitszufuhr in einen lebensbedrohlichen Zustand geraten. Ohne Trinken überlebt […]