Tipps für Angehörige in Corona-Zeiten

Das Coronavirus hält die Welt in Atem. Wer seine Angehörigen pflegt, muss nun einige Dinge beachten. Denn Pflegebedürftige gehören üblicherweise zur Risikogruppe, weshalb besondere Vorsichtsmaßnahmen eingehalten werden müssen. Auch Angehörige sollten dabei auf sich selbst achten. Egal, ob es sich […]

Covid 19: So halten Sie sich auch innerhalb der Wohnung fit

Wer möchte es nicht – ein langes Leben mit guter Gesundheit? Erwiesenermaßen trägt dazu auch neben einer ausgewogenen Ernährung auch ausreichend Bewegung bei. Doch der menschliche Körper unterliegt im Laufe seines Lebens zahlreichen Veränderungen, die sich auch auf das Immunsystem […]

Über die Angst vor dem Treppensturz im Alter

Im Alter sind viele Menschen täglich mit Hürden und Einschränkungen konfrontiert. Der Alltag wird beschwerlicher, einfachste Tätigkeiten werden zur Herausforderung. Selbst im eigenen Zuhause gibt es scheinbar unüberwindbare Hindernisse. Der Treppensturz im Alter ist eines dieser Hindernisse. Die größte Gefahr […]

Tages- und Nachtpflege – Teilstationäre Pflege mit professioneller Unterstützung

Im eigenen häuslichen Umfeld in Würde altern ist sicher der größte Wunsch vieler Menschen. Diesem Wunsch kann mit auftretenden Erkrankungen und entsprechend steigendem Pflegebedarf oft nicht gänzlich entsprochen werden. Pflegende Angehörige kommen an Ihre Grenzen. Zumeist ist die Unterbringung in […]

Sicher in den eigenen 4 Wänden – intelligente Hausnotrufsysteme

Die eigene Selbständigkeit zu erhalten und möglichst lang in den eigenen vier Wänden leben zu können, ist der größte Wunsch vieler Menschen im Alter. Kommen jedoch altersbedingte Einschränkungen oder Erkrankungen hinzu, ergeben sich oft Problematiken, die diesem Wunsch entgegenstehen. Das […]

Chronische oder akute Herzinsuffizienz – Auswirkungen einer Herzschwäche auf den Körper

Zuletzt litten 1,8 Million Deutsche an einer Herzinsuffizienz. Diese Erkrankung liegt dann vor, wenn das Herz zu wenig Blut durch den menschlichen Kreislauf pumpt. Der Transport von Sauerstoff und energietragenden Nährstoffen ist nur eingeschränkt möglich und führt akut oder langfristig […]

Selbstständig in der eigenen häuslichen Umgebung mit Pflegegrad 4

Mit steigender Pflegebedürftigkeit sinkt zugleich die Fähigkeit im eigenen, häuslichen Umfeld selbstständig leben zu können. Während bei Pflegegrad 1 und 2 noch eine gewisse Selbstständigkeit erhalten werden kann, nimmt diese Fähigkeit ab Pflegegrad 3 stetig ab. Alltagskompetenz versus Pflegegrad 4 […]

Selbstständig in der eigenen häuslichen Umgebung bei Pflegegrad 3

Jeder wünscht sich im Alter möglichst selbstständig und selbstbestimmt leben zu können. Das gewohnte, häusliche Umfeld wird als Bestandteil der eigenen Lebensqualität wahrgenommen. Aber wieviel Selbstständigkeit ist in der häuslichen Umgebung überhaupt noch möglich, wenn ein Pflegegrad 3 vorliegt? Nicht […]

Der Entlastungsbetrag: 125 Euro für Betreuungs- und Entlastungsleistungen

Am 1. Januar 2017 trat das neue Pflegestärkungsgesetz (PSG II) in Kraft. Es regelt den Anspruch von Pflegedürftigen, die zu Hause gepflegt werden, auf Zusatzleistungen. Für Betreuungs- und Entlastungsangebote können durch die Betroffenen Kosten als Entlastungsbetrag in Höhe von bis […]

Was Deutschland von der Pflege im Ausland lernen kann

Nachdem in Zeiten der Corona-Krise das Pflegefachpersonal zu Helden des Alltags stilisiert und seine Systemrelevanz betont wurde, ist es wieder stiller um das Berufsfeld geworden. Die Leistungen wurden mit einer Bonuszahlung honoriert, die je nach Bundesland unterschiedlich ausfiel. In der […]