Tipps für Angehörige in Corona-Zeiten

Das Coronavirus hält die Welt in Atem. Wer seine Angehörigen pflegt, muss nun einige Dinge beachten. Denn Pflegebedürftige gehören üblicherweise zur Risikogruppe, weshalb besondere Vorsichtsmaßnahmen eingehalten werden müssen. Auch Angehörige sollten dabei auf sich selbst achten. Egal, ob es [...]

Tages- und Nachtpflege – Teilstationäre Pflege mit professioneller Unterstützung

Im eigenen häuslichen Umfeld in Würde altern ist sicher der größte Wunsch vieler Menschen. Diesem Wunsch kann mit auftretenden Erkrankungen und entsprechend steigendem Pflegebedarf oft nicht gänzlich entsprochen werden. Pflegende Angehörige kommen an Ihre Grenzen. Zumeist ist die Unterbringung [...]

Der Entlastungsbetrag: 125 Euro für Betreuungs- und Entlastungsleistungen

Am 1. Januar 2017 trat das neue Pflegestärkungsgesetz (PSG II) in Kraft. Es regelt den Anspruch von Pflegedürftigen, die zu Hause gepflegt werden, auf Zusatzleistungen. Für Betreuungs- und Entlastungsangebote können durch die Betroffenen Kosten als Entlastungsbetrag in Höhe von [...]

Was Deutschland von der Pflege im Ausland lernen kann

Nachdem in Zeiten der Corona-Krise das Pflegefachpersonal zu Helden des Alltags stilisiert und seine Systemrelevanz betont wurde, ist es wieder stiller um das Berufsfeld geworden. Die Leistungen wurden mit einer Bonuszahlung honoriert, die je nach Bundesland unterschiedlich ausfiel. In [...]

Rechtliches & Co – Darauf sollten Schlaganfallpatienten achten

Ein Schlaganfall bedeutet zugleich auch jede Menge Papierkram, Anträge & Konsequenzen, die durchaus rechtlicher Natur sein können. Um bestens auf jeden Fall vorbereitet zu sein, sollten sich Schlaganfallpatienten sowie Angehörige schnellstmöglich informieren und sich im Notfall Unterstützung holen. Wie [...]

Der Pflege-Bahr: Private Pflegevorsorge mit staatlichem Zuschuss

Jeder Mensch möchte möglichst lange leben und gesund alt werden. Leider wird dieser Wunsch nicht jedem erfüllt. Deshalb ist es umso wichtiger, sich rechtzeitig mit dem Thema Pflege im Alter auseinanderzusetzen. Zwar sind die meisten Menschen gesetzlich Pflegeversichert, aber [...]

Bundesregierung holt Pflegefachkräfte aus dem Ausland

Immer mehr junge Deutsche sind der Meinung, dass der Pflegeberuf ausgesprochen unattraktiv ist. Das erklärt aber nur zum Teil den aktuellen Mangel an Pflegefachkräften. Momentan fehlen nach Angaben der Bundesregierung um die 50.000 Pflegefachkräfte. Wie kann dieser Fachkräftemangel behoben [...]

Pflegeberufe sollen attraktiver werden – das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz

Am Mittwoch, den 1. August 2018, wurde vom Bundeskabinett der Entwurf des sogenannten Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes – kurz: PpSG – beschlossen. Das PpSG enthält den Punkt „Sofortprogramm Pflege“, der bald umgesetzt werden soll. Das wichtigste Ziel: Die Pflegeberufe sollen attraktiver werden.

Der [...]

Alternativen zur sog. „24-Stunden“-Betreuung? – Pflegeeinrichtungen in Düsseldorf

Ältere Menschen, die in Düsseldorf leben und zu Hause nicht mehr allein zurechtkommen, stehen vor einer schweren Entscheidung. – Sollen Sie in ein Pflegeheim ziehen, sich ein betreutes Wohnheim oder eine Pflegekraft suchen, die sie zu Hause besucht oder [...]

Voraussetzungen für Pflegefachkräfte aus Kroatien

Könnte der Zuzug kroatischer Pflegefachkräfte den Pflegefachkräftenotstand in Deutschland stoppen? Aus unserer Sicht kann er das. Zwar gibt es keine gesonderte Ausbildung im Bereich der Altenpflege, aber kroatische Pflegekräfte müssen in ihrem Heimatland eine vier Jahre dauernde Mittelschulausbildung im [...]